KO KO 10 21 24 33 44 45 87 90 FT

Was für eine Spiel!!! Das Halbfinale zwischen Liverpool und Porto hielt was es versprach. Porto ging nach einer Ecke früh in Führung und setzte die Reds immer wieder unter Druck. Diese zeigten sich beeindruckt und kassierten nach 21 min bereits das 0:2. Zwar konnte man schnell verkürzen ließ Porto aber immer wieder in die freien Räume. Das nutzte Uribe nach einer starken Kombination aus und ließ Alisson keine Chance (1:3). Wütend rief Klopp seine Mannen zusammen und schien die richtigen Worte zu finden. Noch vor der Halbzeit konnte Liverpool durch 2 sehenswerte Treffer durch Salah ausgleichen. In der 2. HZ spürte man die Nervösität beider Mannschaften. Auch wenn die Reds drückten und nur eine Torchance zulieen, so konnte man die gut sortierte Hintermannschaft Portos nicht überwinden. Bis zur 87.min in der Salah mit einem Geistesblitz das 4:3 erzielte und Liverpool ins Finale hievt. Das 5:3 in der Nachspielzeit war Schlusspunkt eines der besten Spiele der Saison. Porto war ebenbürtig und verließ unter tosendem Applaus und mit erhobenem Hauptes die Anfield Road...

Zusammenfassung

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/ZsKWKJucBQs

Ergebnisse

ClubGoalsSpielausgang
Liverpool5Win
Porto3Loss

Liverpool

17Mohamed Salah Sturm 24', 44', 45', 87'
3Trent Alexander Arnold Verteidigung 90'

Porto

17Jesús Corona Mittelfeld 21'
5Marcano Verteidigung 10'
8Mateus Uribe Mittelfeld 33'
Tore
5
3
Gelb
0
0
Gelb-Rot
0
0
Rot
0
0
Eigentor
0
0

Ein Kommentar

Einer Unterhaltung beitreten